Proseminar Technische Kybernetik

Sommersemester 2021

Allgemeine Informationen zum Proseminar Technische Kybernetik

Das Proseminar ist Bestandteil des Curriculums für Studierende der Technischen Kybernetik im 4. Semester (BSc). Jeder Teilnehmer hält im Rahmen der Veranstaltung einen Vortrag zu einem Thema aus dem Bereich der technischen Kybernetik. Studierende besuchen die Veranstaltung an einem der folgenden Institute:

  • Institut für Nichtlineare Mechanik (INM)
  • Institut für Systemtheorie und Regelungstechnik (IST) - Link
  • Institut für Systemdynamik (ISYS) - Link
  • Institut für Technische und Numerische Mechanik (ITM) - Link

Die Anmeldung erfolgt über C@MPUS vom 07.04.2021 bis 15.04.2021 bei einer der von den genannten Instituten angebotenen Gruppe.

 

Dozent: Prof. Remco Leine
Assistent: Matthias Hinze
Beginn: Di, 20.04.2021, 15:45 Uhr
Termine: Di, 15:45–17:15 Uhr, Webex Meeting (Zugangsdaten auf ILIAS)
Sprache: Deutsch
Nummer: 340400700
Umfang: 2 SWS, 3 LP
Information: Folien zur Einführungsvorlesung

Das vom INM angebotene Proseminar fängt mit einer Einführungsveranstaltung an, in der jedem Studierenden ein Thema aus dem Gebiet der nichtlinearen Mechanik zugeteilt wird. In der Einführungsveranstaltung wird erklärt, wie man einen wissenschaftlichen Vortrag vorbereitet. Während des Semesters wird der Teilnehmer selbständig einen 15-minutigen Vortrag zu seinem Thema vorbereiten. Am Ende des Semesters hält jeder Teilnehmer seinen Vortrag. Anschließend bekommt er Feedback des Dozenten und den anderen Teilnehmern. Die Liste der aktuellen Themen finden sie auf Ilias.

Sie finden die Übersicht der Themem auf Ilias.

Zum Seitenanfang